Presse

4-Sterne Superior Hotel Oberstdorf
4-Sterne Superior Hotel Oberstdorf
DOC Datei

Eine neue Dimension der Alpen Wellness

Laden Sie sich unsere Pressemitteilung herunter

736,5 kB → Download
Oberstdorf Resort › Presse › Pressemitteilungen

Eine neue Dimension der Alpen Wellness

Auf einer Anhöhe, mit herrlichem Blick auf Oberstdorf und die umliegende Allgäuer Bergwelt liegt das moderne 4-Sterne Wellnesshotel Oberstdorf.

Die harmonischen Formen der Architektur und Materialien, typisch für den Alpenraum, strahlen Wärme und Ruhe aus. Ob aktive Fitness, oder einfach die Seele baumeln lassen, in der 800m2 großen Alpen-Wellnesswelt kommt jeder auf seine Kosten.

Die Vielfalt der Natur erleben

Das Wellness-Angebot im Hotel Oberstdorf ist vielseitig und steht ganz im Zeichen der Alpen, was sich in den natürlichen Materialien und Anwendungen widerspiegelt. Ursprüngliches Holz und Steine sorgen für eine natürliche Atmosphäre in der Alpen Wellnesswelt. Wer tagsüber die inspirative Kraft der Berge genossen hat, kann in dieser einzigartigen Umgebung die Erlebnisse des Tages Revue passieren lassen und Energie für neue Bergabenteuer tanken. Ein wahres Badeerlebnis bietet der ganzjährig beheizte 70m² große Außen-Sole-Pool mit Panoramablick auf die Berge. Acht verschiedene regionaltypische Saunen und Bäder sind eine Wohltat für Körper und Geist. So bietet beispielsweise das Allgäuer Flachsbad mit echtem Tannenboden die entspannende Wirkung feiner Alpenkräuter.

Fitnesshungrige können mit modernen Fitness- und Cardiogeräten im hellen Panorama-Fitness-Turm trainieren. Abwechslungsreiche Bewegungs- und Entspannungsprogramme in der Gruppe oder ein individuell abgestimmtes Personal Training sorgen für einen idealen Leistungsaufbau.

Mehr als nur Beauty….

Ein Besuch in der atmosphärisch gestalteten Beautyabteilung rundet den Aufenthalt im Hotel Oberstdorf ab. Von der Gesichtsbehandlung, über die medizinische Fußpflege, bis hin zur straffenden Wellness-Körperbehandlung, widmet sich das Team den individuellen Pflegebedürfnissen. Es werden natur-belassenen Produkte der Firmen Maria Galland und Pharmos Natur verwendet.

Schlemmen im Alpenrestaurant

Wie die Küche verbindet auch das Alpen Restaurant „Val die Fiemme“ traditionelles mit neuem. Das urgemütliche Ambiente bietet den richtigen Raum für pure Kulinarik.
Den Tag starten die Gäste mit einem reichhaltigen, vitalen Frühstück mit über 155 Produkten. Nachmittags bietet das Hotel einen täglich wechselnden „Snack um vier“ mit süßen und herzhaften Leckereien. Abends erleben Gäste dann im Front-Cooking Bereich, wie das Essen frisch auf dem Grill oder im Wok zubereitet wird. Nachdem Abendessen lädt die Kamin Bar zu einem Glas Rotwein ein.

Architektur im Wandel der Zeit!

Die Architektur des Hauses ist von der Natur und Kultur der Region geprägt. Blickfang des ehemaligen Oberstdorfer Gasthaus ist der Erweiterungsbau aus dem Jahr 2006, der in seiner Form an das ursprüngliche historische Gebäude angelehnt ist. In der Natur verwurzelte traditionelle Elemente und Formen sind Ausgangspunkt der Gestaltung.
Im Inneren schafft das Alpen-Restaurant „Val die Fiemme“, welches sich in drei verschiedene Bereiche unterteilt, eine stimmungsvolle Atmosphäre. Die gelungene Inszenierung dreier Stile nebeneinander, von „naturverbunden“, „edel“ bis zu „modern“, strahlt Wärme und Offenheit aus.
Besonders exklusiv sind die acht Allgäu Deluxe Zimmer. In biologischer Vollholzbauweise sind sie Träger des ländlichen Charmes. Die verwendeten Materialien sind natürlich und naturbelassen, für die Einrichtung diente die Allgäuer Kammer früherer Zeiten als Vorbild und wurde neu interpretiert. So erinnert eine freistehende Badewanne an den alten Badezauber. Der Kachelofen findet seine Entsprechung in einer Wandheizung mit bemalten Fließen und Ofenbank, die dem Raum behagliche Wärme verleiht.

Pressekontakt:

Oberstdorf Event GmbH
An der Breitach 3
D – 87538 Fischen

Tel. +49 (0)8322 9785-0
Fax +49 (0)8322 9785-10
pr@oberstdorf-event.de
www.oberstdorf-event.de