Winterwandern in den Oberstdorfer Bergen
Winterwandern in den Oberstdorfer Bergen
Winterwandern in den Oberstdorfer Bergen
Winterwandern in den Oberstdorfer Bergen
Langlaufen im Allgäu
Langlaufen im Allgäu
Die Schlitten warten auf Sie!
Die Schlitten warten auf Sie!
Frisch präpariert - die Naturrodelbahn am Nebelhorn
Frisch präpariert - die Naturrodelbahn am Nebelhorn
Oberstdorf Resort › Freizeit › Skigebiete

Winterwandern, Langlaufen und Rodeln

Sie möchten Ihren Skiern oder Ihrem Snowboard mal eine kleine Pause gönnen und Ihren Urlaub trotzdem weiterhin sportlich und aktiv gestalten? Entdecken Sie das Allgäu zu Fuß, auf wunderschönen Loipen oder von einem traditionellen Hörnerschlitten aus!

Winterwandern

Oberstdorf verfügt mit über 140 präparierten Kilometern auf drei Höhenlagen über das größte Wegenetz an Winterwanderwegen im Alpenraum. Winterstiefel anziehen und los geht's!

Gemütlich oder alpin?

HöhenlageBesonderheitWegweisererforderliches Schuhwerk
alpin (über 2.000 Meter)kilometerweite Gipfelblickegelbfeste Schuhe mit guten Sohlen
mittlere Höhesonniger Abstieg nach Oberstdorfrotfeste Schuhe mit guten Sohlen
Talromantische Seitentäler und vielfältige Wegeblaueinfache Winterstiefel

Unser Tipp:
Ein gutes Profil bei Ihren Winterstiefeln kann auch bei einer leichteren Wandertour nicht schaden. Manchmal verbergen sich unter den weißen Schneedecken rutschige Eisfächen - mit guten Schuhen kein Problem. Außerdem sollten Sie auf jeden Fall warme Kleidung tragen und je nach Bedarf Wanderstöcke und Proviant mitnehmen.

Viel Spaß!

Langlaufen

In und um Oberstdorf herum erwarten Sie 75 km bestens präparierte Loipen für den klassischen Langlaufsport und zusätzliche 55 km zum Skaten.

Wir haben für Sie einige der schönsten Strecken zusammengefasst:

RundkursSchwierigkeitKurslängeBegebenheitenpräpariert abTechnik
Otterrohr Runde1 von 53 kmortsnah, flaches Gelände11 Uhrfreie & klassische Technik
Oberstdorfer Rundkurs1 von 58 kmortsnah, flaches Gelände9 Uhrfreie & klassische Technik
WM Loipen4 von 510 kmflach bis hügelig9 Uhrklassische Technik & Skating
Spielmannsau4 von 515 kmhügelig mit Anstiegen und Abfahrten12 Uhrüberwiegend klassische Technik
Faistenoy-Birgsau3 von 56 kmTal, flaches Gelände9 Uhrklassische Technik
Tiefenbach3 von 54 kmortsnah, leicht hügelig11 Uhrklassisch & 1,5 km freie Technik
Nachtloipe1 von 51 kmflach5 Uhrfreie & klassische Technik

Die Nachtloipe ist ab dem 25. Dezember immer dienstags, mittwochs und freitags bis 20 Uhr beleuchtet.

Rodeln

Nicht nur ein Spaß für Kids! Ganz nah über der Schneedecke in rasantem Tempo auf einem traditionellen Hörnerschlitten den Berg hinunter sausen, das macht auch großen Kinder Spaß ;)

Wer nicht gleich die steilsten Abhänge mit dem Schlitten entdecken will, der ist am Dorfhang genau richtig. Hier ist immer was los und wenn sie den Berg oft genug mit Ihrem eigenen Schlitten wieder hinauf gestapft sind, können Sie auch eine Schneeballschlacht anzetteln oder einen großen Schneemann bauen (Karotten für die Nase nicht vergessen :-) ).

An der Nebelhorn-Rodelbahn ebenfalls direkt im Ort haben Sie die Möglichkeit, sich einen Schlitten zu leihen und fahren 2,5 Kilometer von der Station Seealpe aus wieder zurück ins Tal. Hoch kommen Sie bequem mit der Gondel oder Sie machen einen gemütlichen Spaziergang und ziehen Ihren Schlitten nach oben.

Na dann, auf die Schlitten, fertig, LOS!