Oberstdorf Resort › Interaktiv › Blog

So spaßig ist Lernen!

von am 23.01.2012

Auch in diesem Jahr war das Team des Hotel Oberstdorf beim Zötler Gastro-Forum dabei. Unter dem Motto "Verändertes Gästeverhalten verlangt angepasste Maßnahmen" hörten wir zahlreiche Vorträge aus den verschiedensten Geschäftsbereichen. Denn wann immer es darum geht uns zu schulen, um unsere Qualität zu verbessern, sitzen wir in der ersten Reihe.

Letzte Woche fand das diesjährige Zötler Gastro-Forum in der bigBOX in Kempten statt. Es ist Teil der Zötler Gastro-Akademie, die zu Weiterbildungszwecken für Hoteliers, Gastronomen und deren Mitarbeiter aus dem Allgäu, Kleinwalsertal und Tirol eingerichtet wurde. Die renommierte Schweizer Beratungsfirma "tune quality" unterstützt Dienstleistungsunternehmen bei der Verbesserung ihrer Kunden- und Führungsaktivitäten und ist Partner der Gastro-Akademie.

Natürlich war auch das Hotel Oberstdorf traditionell mit einigen sehr interessierten Mitarbeitern beim Gastro-Forum vertreten. Hier lauschten wir verschiedenen Fachvorträgen zu aktuellen Themen wie der effektiven Abgrenzung zu Mitbewerbern oder dem sinnvollen Einsatz von Social Media und Online-Buchungsportalen.

Jürnjakob Reisigl, Gründer der Hotelgruppe Oberstdorf Resort, Herbert Zötler, Geschäftsführer der Zötler Brauerei, und Roland Berger, geschäftsführender Partner von "tune quality", eröffneten das Zötler Gastro-Forum mit viel Herz und Humor und leiteten alle Gäste besonnen durch den Tag. Anschließend war Roland Berger sogar noch für ein Gruppenfoto mit den Mitarbeitern des Hotel Oberstdorf zu haben.

Es war ein toller Tag in Kempten! Wir haben vieles gelernt und interessante Dinge erfahren - und natürlich hatten wir auch jede Menge Spaß dabei!

Verwandte Themen
Sportlich & Aktiv → Grenzenloses Wandern
Service → Gutschein schenken
Sehenswürdigkeiten & Highlights → Naturerlebnis Breitachklamm
Sportlich & Aktiv → Über den Wolken grenzenlose Freiheit erleben!
Familien-Angebote → Wannenkopfhütte: Familien-Erlebnistage