Wanderer im Alpenrosenblüten-Traum
Wanderer im Alpenrosenblüten-Traum
Oberstdorf Resort › Interaktiv › Blog

Ein neuer Gipfel

Der Sommer hat am 21. Juni offiziell begonnen und heute eröffnen die letzten Bergbahnen. Neu dabei: Der Ifen

Ab sofort sind das Nebelhorn und der Ifen wieder befahrbar.

Seit neuestem gehört der Ifen zu „Das Höchste“, der Gruppe von Bergbahnen bisher bestehend aus dem Quartett Fellhorn, Kanzelwand, Nebelhorn und Walmendingerhorn.

Die Kleinwalsertaler Bergbahn GmbH hat die Ifen-Bergbahn zu 100% erworben.
Das bedeutet für Sie: Ein neuer Gipfel am Oberstdorfer Himmel, denn Sie können ab sofort auch die Ifen-Bergbahn mit unseren Bergbahnkarten kostenlos nutzen.

Die Ifenbahn fährt täglich ab dem 03.07.09. Bei Regen ist die Bahn nicht in Betrieb.

Unser Tipp:

Fahren Sie auf den Ifen und unternehmen Sie dort eine Wanderung über den Karstrundwanderweg Gottesacker.

Von der Bergstation laufen Sie circa 1 Stunde und 45 Minuten hinauf zum Bergrestaurant Bergadler auf 2030 Metern Höhe. Dort bieten sich eine kleine Verschnaufpause und eine Stärkung an.
Von dort aus beginnt der circa einstündige Rundweg über das Hahnenköpfle. Bestaunen Sie die Besonderheiten des Karstes und die Naturschönheit der Allgäur Alpen und genießen Sie die beeindruckende Aussicht!

Mittelschwere Wanderung mit einer Dauer von ca. 3 Stunden

Mehr über Bergbahnen, Wandertipps und aktuelle Information finden Sie bei Das Höchste.

Abgelegt unter
Sommer, Bergbahn, Berge, Blog
Verwandte Themen
Sportlich & Aktiv → Grenzenloses Wandern
Sehenswürdigkeiten & Highlights → Naturerlebnis Breitachklamm
Sehenswürdigkeiten & Highlights → Alpenrosenblüte
Service → Gutschein schenken
Sportlich & Aktiv → Über den Wolken grenzenlose Freiheit erleben!